Zusammen mit den Gemeinden St. Christophorus,  St. Clara und vielen Orten kirchlichen Lebens (z.B. St. Anna, St. Eduard, Kitas, St. Marien-Oberschule, Seniorenheimen, Beratungsstellen) befindet sich die Gemeinde St. Richard im Prozess „Wo Glauben Raum gewinnt“ und wird ab 1.1.2020 die neue Pfarrei

„Heilige Drei Könige Nord-Neukölln“

errichten. Diese wird aus Gemeinden, Gottesdienstorten und Orten kirchlichen Lebens bestehen (Infos).

Die Wahlen für den neuen Pfarreirat und die Gemeinderäte fanden am 23. und 24.11.2019 statt (Ergebnisse als PDF Datei herunterladen).

Die pastorale Neugestaltung im Erzbistum Berlin betrifft alle Mitglieder unserer Gemeinden und Orte kirchlichen Lebens. Sie bedeutet einerseits eine große Herausforderung und bietet andererseits viele neue Chancen.

Alle sind deshalb herzlich eingeladen, sich über diesen wichtigen Prozess zu informieren, z.B. auf den Webseiten von

und sich aktiv an der Gestaltung der neuen Pfarrei zu beteiligen!

Berichte aus dem Pastoralausschuss

Gebet für den Pastoralen Raum Nord-Neukölln

    Guter Gott,

    wir sind in Nordneukölln auf dem Weg der Entwicklung des Pastoralen Raums.

    Wir danken dir für die Schritte, die wir bereits gehen konnten.

    Belgeite uns auf dem Weg zu einer Gemeinschaft, die in aller Verschiedenheit in dir verbunden ist.

    Durchdringe uns, damit wir die richtigen Entscheidungen treffen, die den Menschen dienen und dich in der Welt sichtbar machen.

    Inspiriere uns, damit der Raum von deinem Geist erfüllt ist und in deinem Sinne wirkt.

    Wir glauben an dich und deine verändernde Kraft; wir glauben, dass du uns Heimat und ewige Nahrung bist; wir glauben, dass mit dir alles möglich ist.

    Wir vertrauen dir!   Amen.